…wo deine Fantasie zum Leben erwacht

Choros

Spielerinformation:

Das Land Choros grenzt an Whenua und gilt seit jeher als unberechenbarer Nachbar, meistens als Feind. Es ist ein reines Plot-Hintergrundland für Spielleiter UND NICHT ALS HINTERGRUND FÜR SPIELER GEDACHT!

Außerdem ist die Information über Choros rar und kaum eine Whenuerin oder ein Whenuer weiß konkret etwas über diesen Nachbarn – hauptsächlich sind Gerüchte im Umlauf. Was eine Whenuerin oder ein Whenuer über Choros sagen könnte wäre zum Beispiel:

  • “Ich habe gehört, letzten Winter, da wurde nahe der Grenze ein Dorf überfallen und alle Einwohner wurden getötet oder verschleppt, das waren bestimmt die Kerdos!”
  • “Einen Kerdos erkennt man sofort, sie sind riesengroß und haben schwarze Augen, wie Dämonen!”
  • “Wenn man einem Kerdos den Kopf abschlägt, dann wächst sogleich ein zweiter Kopf nach!”

Jüngste Geschichte:

Tatsächlich haben Whenua und Choros in der Vergangenheit häufig miteinander Krieg geführt, wobei sich dieser hauptsächlich in einzelnen Scharmützeln abgespielt hat. Denn die verbrannten Lande trennen Choros und Whenua voneinander, dadurch sind groß angelegte Invasionsheerzüge für beide Seiten nur schwierig zu bewerkstelligen. Am häufigsten war das Quarter Linsar von einzelnen Raubzügen aus Choros betroffen, vor allem in den Jahren 205 – 210 a.P., als in Choros die beiden Stadtstaaten Ranis und Cers unter einem Tyrannen vereinigt wurden und dieser daraufhin mit systematischen Angriffen auf Linsar begann. Im Jahr 210 a.P. einigte sich der Tyrann von Raniscers aus Choros mit dem Lordprotector Marvis ol Fer I aus Whenua auf einen Nichtangriffspakt, der durch ein Pfand aus 5000 Goldmünzen besiegelt wurde. Dieses Pfand wird vom Orden der Achenar in Neu-Atlantis verwahrt. Seitdem hat es keine offiziellen Kampfhandlungen zwischen Whenua und Choros gegeben. Im Folgenden findest du nun konkrete Informationen über Choros. Bevor du diese liest oder gar als Charakter im Spiel anwendest überlege dir, ob dein Charakter diese Information überhaupt haben kann: ist dein Charakter ein Bücherwurm, Historikerin, Gelehrter mit Zugang zu großen Bibliotheken? Gibt es ein persönliches Interesse an Choros?
Wenn du diese Fragen nicht eindeutig mit “Ja” beantworten kannst, dann sollte dein Charakter sie auch nicht haben.

(Solltest du begründeten Bedarf an der SL-Hintergrundinformation haben kannst du das Passwort unter info@whenua.at erfragen!)